Anwendungsgeräte

AXCELA®-Schneckenpellets wirken am besten, wenn sie genau und gleichmässig im gewünschten Mass angewandt werden. Achten Sie auf die Details: Die genaue Kalibrierung und Wartung der Anwendungsmaschinen garantiert optimale Ergebnisse und besten Pflanzenschutz.

Die Anwendungsgeräte sollten drauf ausgerichtet sein, dass die Schneckenpellets gleichmässig entlang der beabsichtigten Anwendungsbreite, so wie im Diagramm unten dargestellt, ausgebracht werden:

 

 

 

AXCELA®-Schneckenpellets werden sorgfältig hergestellt, damit eine gleichmässige Grösse und Dichte gewährleistet werden kann. Das, sowie die Bruchfestigkeit, verleihen dem Produkt ideale ballistische Eigenschaften zur gleichmässigen und genauen Anwendung. Diese Vorteile zeigen sich bei allen Anwendungsgeräten. Allerdings wirkt sich konsequenterweise deren Qualität auch auf das Endergebnis aus.

Lonza hat detaillierte Anwendungs- und Kalibrierungsanleitungen für folgende Maschinen zusammengestellt:

  • DelimbeT28
  • APV Classic M2
  • STOCKS Fan Jet Pro 65
  • LEHNER Super Vario
  • SULKY X44
  • BOBGALLE
  • VICON
  • RAUCH Axis 50.1
  • AMAZONE ZA-M 12 DW